drucken
Senior Golf Switzerland

Herbstmeeting Region Ost

(bm) Nach einem Covid-19 bedingten Unterbruch (unser Frühlingsmeeting musste "virtuell" abgehalten werden) trafen sich die ASGS-Verantwortlichen der Region Ost zum Herbstmeeting. Wir waren zu Gast beim GCC Schönenberg, welcher uns sehr grosszügig nach Strich und Faden verwöhnte.

Bevor wir unser Herbstmeeting abhielten spielten wir unser Turnier nach der wohl etwas ungewohnten Formel "Shamble Stroke", welches den Teilnehmern offensichtlich viel Spass bescherte. Der Spass war so gross, dass der Clubmanager nach einigen Löchern eingreifen musste, er befürchtete schon Spielzeiten von weit über 5 Stunden. Da wir ja alles sehr erfahrene Golfer sind, kamen wir der sympathisch vorgetragenen Aufforderung nach einem etwas zügigeren Spiel selbstverständlich gerne nach und alle fünf 4-er flights beendeten die Runde auf dem sehr schönen und gepflegten Platz immerhin in rund 4 1/2-Stunden. Ein Turnier braucht eine "Rangliste", hier die verdienten Preisträger:

1. Team Brechot/Kempter/Manfioletti/Sutz mit 288 Strokes netto

2. Team Gschliesser/Intemann/Roth/Waser mit 299 Strokes netto

Nach dem Spass kommt normalerweise die Arbeit in Form einer Sitzung mit einer recht umfangreichen Traktandenliste. Unter vielen anderen Themen hier ganz kurz die wesentlichen Punkte:

  • Covid-19-bedingt konnten verschiedene Anlässe nicht durchgeführt werden, was zu geringeren Kosten als budgetiert geführt hat. Die gepaart mit dem Umstand von grösseren Einnahmen (Erhöhung der Beiträge an die Regionen/Auflösung der Jubiläums-Rückstellungen) wird per Ende Jahr dazu führen, dass wir einen "Gewinn" in der Grössenordnung von Fr. 10'000 erzielen werden. Über eine sinnvolle  Verwendung werden wir am Frühlingsmeeting befinden. 
  • Es wurde mit Befriedigung konstatiert, dass sich sowohl unsere Mitgliederzahlen als auch die Teilnahmezahlen an Turnieren sehr positiv entwickeln.
  • Die Termine und Austragungsorte für unsere Events im Jahre 2021 liegen erfreulicherweise bereits vor. Wie immer findet man diese unter "Kalender ASGS" auf dieser Homepage. 
  • Wir haben einen neuen Regionalcaptain! Als Folge der Übernahme des ASGS-Präsidiums durch Beat Michel im April 2020 wird dieser mit Wirkung ab Saison 2021 durch Karl Gschliesser (Bodensee-Weissensberg) ersetzt. Karl (genannt Charly) wurde von den Anwesenden einstimmig und mit grossem Applaus gewählt. Der scheidende Regionalcaptain wurde würdig verabschiedet.
  • Auf gesamtschweizerischer Ebene hat die ASGS ihr Turnierangebot überprüft. Unter anderem hat dies dazu geführt, dass wir ab dem nächsten Jahr eine sogenannte neue Turnierserie "Swiss Seniors Tour by ASGS" durchführen werden. Im Vordergrund stehen dabei unsere Mitglieder mit Handicap 12+ und wir werden dafür auch eine Tour-Wertung einführen. Das genaue Reglement und Anmeldemöglichkeiten folgen zur gegebenen Zeit.
  • Der ASGS-Vorstand hat entschieden, die beliebte "ASGS Golf Tourismuskarte" weiterzuführen. Zur Zeit wird wiederum mit allen CH-Clubs abgeklärt, ob und zu welchen Bedingungen sie dabei sind. Wir werden gegen Ende Jahr wiederum über die Details informieren.

Der Tag wurde im sehr schönen und gepflegten Clubrestaurant bei bester Stimmung mit einem ausgezeichneten Nachtessen abgeschlossen.

Und hier noch einige wenige Fotos der "Teilnehmer":