drucken
Senior Golf Switzerland

Zurich Senior Challenge

Die Austragung der 23. Zurich Senior Challenge wurde dieses Jahr in Breitenloo durchgeführt. Das mit neuem Konzept durchgeführte Turnier (sehr günstige Startgebühr, neuer Austragungsort) führte leider nur zu einer unwesentlich höheren Teilnehmerzahl. Die Hittnauer waren schlussentlich mit 20 Spieler zugegen und sprengten das Kontingent bereits im Vorfeld des Turniers. Breitenloo mit 8 Spielern sowie Schönenberg und  Zumikon mit je 4 Spielern  waren in der Minderheit! Da für den späteren Nachmittag Regen angesagt war, wurden die Startzeiten um eine Stunde nach vorne verschoben. Dies hatte zur Folge, dass sämtliche Teilnehmer trocken ins Clubhaus zurückkehrten und den Apero länger geniessen konnten. Der Platz befand sich in einem hervorragenden Zustand und wurde ausnahmslos gelobt. Die Stimmung während dem Nachtessen hätte nicht besser sein können. Es wurde ausgiebig diskutiert, wann und wo man den Winter überbrücken wird und Corona war lediglich betreffend Ein- und Ausreisebestimmungen ein Thema.

 

Vor dem Hauptgang fand die mit Spannung erwartete Rangverkündigung statt. Die Bruttowertung war eine Angelegenheit der Hittnauer. Gleich fünf Spieler von ihnen belegten die ersten Plätze, bevor als sechster ein erster Nicht-Hittnauer an die Reihe war. Gewonnen hat Max Fischer mit 23 Punkten – mit Birdie’s an der 1 und 5 – ganz herzliche Gratulation.  Es wird wohl nur eine Frage der Zeit sein, bis er sein Alter unterspielt.  Bei der Nettowertung mischten dann die Breiteler (nicht Breitenlooer) auch mit. Sieger wurde Martin Sutz mit 38 Punkten vor Elmar Weilenmann (Hittnau) und Stefan Meier mit je 36 Punkten. Bei der Netto-Teamwertung konnte man die Sache drehen und wenden wie man wollte (80% der Teilnehmer, 4 oder 3 Spieler) es ergab immer die gleiche Rangfolge. Sieger wurde Breitenloo mit 33,8 Punkten vor Hittnau mit 29.1 Punkten. Rang 3 ging an Schönenberg mit 26,3 Punkten vor Zumikon mit 22,7 Punkten.

Bei der Verabschiedung bedankte sich ein Spieler mit der Aussage, es sei besser mit einer kleinen Anzahl Teilnehmer einen feinen Anlass zu erleben als umgekehrt. Kann es ein schöneres Kompliment geben?

Wir freuen uns bereits heute auf die 24. Austragung der Zurich Senior Challenge, welche am 14. September 2022 in Schönenberg stattfinden wird.

Martin Sutz

Seniors Captain GC Breitenloo