drucken drucken

Zürich Challenge

Spielbericht „ZÜRICH CHALLENGE“ vom 28.09.2017

Die 19. Austragung des traditionellen „Zürich-Challenge“ Golfturniers konnte erneut wegen dem derzeitigen Platzumbau nicht in Zumikon durchgeführt werden. Nach Schönenberg im letzten Jahr, wurde dieser Anlass in diesem Jahr im GC Hittnau durchgeführt.

Ein wunderschöner sonniger Frühherbsttag erwartete die 30 ASGS Senioren der fünf Zürcher Clubs auf der neu umgebauten Golfanlage in Hittnau. Die Platzverhältnisse waren gut, die Fairway wegen den Niederschlägen an den Vortagen eher nass, daher wurde durch die Spielleitung Winterrules angeordnet. Von den Teilnehmern wurde der Einsatz von Forcaddies sehr geschätzt, welche bei einigen Löchern an bestimmten Stellen im Einsatz waren. Die Forcaddies haben wesentlich für einen sehr guten Spielfluss während dem gesamten Turnier beigetragen.   

Es fanden sportliche, faire Wettkämpfe statt und die Senioren hatten grosse Freude am Turnier und am neu umgebauten Golfplatz in Hittnau.

Nach dem Turnier genossen die Teilnehmer einen feinen Apéro und ein hervorragendes Nachtessen serviert von freundlichem Personal. Der ausgelesene Wein liess nichts zu wünschen übrig, wenngleich wegen der Rückfahrt noch nach Hause etwas Zurückhaltung angesagt war.

Nach dem Hauptgang begrüsste der Senioren Vize-Captain des GCCH alle Teilnehmer und besonders den anwesenden ASGS Regional Captain Ost, Beat Michel, als Ehrengast. Danach konnte er die Rangverkündigung vornehmen. Den Gewinnern der Sonderwertungen sowie für den jeweiligen 1. - 3. Rang brutto und 1. – 3. Rang netto gratulierte er recht herzlich und übergab ein paar Flaschen Wein. Auf eine Teamwertung wurde auf Grund der unterschiedlichen Teilnehmer der Zürcher Clubs verzichtet.     

Für die 20. Durchführung im nächsten Jahr dürfte der dannzumal neu umgebaute Platz in Zumikon wieder zur Verfügung stehen.

Teilnehmer:

Breitenloo                 Senior Captain Martin Sutz                      total 5 Teilnehmer

Zumikon                   Senior Captain Nicolas de Meyères          total 7 Teilnehmer

Dolder                      ohne Captain                                           kein Teilnehmer

Schönenberg            Senior Captain Hanspeter Leuthold          total 2 Teilnehmer

Hittnau                     Vize-Captain Hansruedi Kurz                  total 15 Teilnehmer

Resultate:

Brutto             1. Rang         Senn Nikolaus                    Zumikon                   28 Pt.

                       2. Rang        Widmer Markus                 Hittnau                      26 Pt.

                       3. Rang         Kiwic-Theubet Stefan         Zumikon                    25 Pt.

Netto              1. Rang         Hurcik Tomas                     Hittnau                     34 Pt.

                       2. Rang         Kunz Martin                       Hittnau                     34 Pt.

                        3. Rang        Leuthold Hanspeter           Schönenberg             32 Pt.

Nearest-to-the-Pin Loch 6            Rüegg Heinz               Hittnau                   6.41 m

Nearest-to-the-Pin Loch 13          Herzog Hans               Hittnau                  1.42 m

Longest Drive                                  De Meyères Nicolas   Zumikon

In der Hoffnung auf ein grösseres Teilnehmerfeld freuen wir uns auf die Durchführung der „Zürich-Challenge“ im nächsten Jahr 2018 im GC Zürich-Zumikon.

             

Hansruedi Kurz

Senioren Vize Captain des GC Hittnau

1.10.2017/HRK